• Christiana

PRECIOUS THINGS //


LOVE LAUGH LIVE //

Das Objekt der Begierde

Immer wieder etwas neues. Dinge die wir begehren, wünschen & uns nicht daran satt sehen können.

>>> Die JIELDÉ Loft D9406 <<<

Schon seit längerem habe ich ein Objekt der Begierde, eigentlich seitdem wir endlich unser neues Heim bezogen und ich begonnen habe, mich noch mehr mit Inneneinrichtung zu beschäftigen. Viele Räume wollten gestaltet und eingerichtet werden, da ich aber zum Zeitpunkt des Umzuges auch meinen kleinen Sohn zur Welt brachte, war leider weder zeitlich noch finanziell die Kapazität, alles sofort perfekt zu machen.

Zuerst waren die „wichtigen“ beziehungsweise notwendigen Zimmer dran, wie das Kinderzimmer meines Älteren, Küche, Bad und natürlich Wohnzimmer. Das Sofa hatten wir gottseidank recht schnell gefunden, da mein Mann zufällig eine Aktion von BOLIA (www.bolia.de; Sofa Sepia mit Open End links) im Internet entdeckte und wir uns das Sofa sogar Vorort in einem BOLIA Geschäft in München ansehen konnten. Wir lieben das Sofa nach wie vor und ein Blick auf die Homepage lohnt sich, da immer wieder Aktionen laufen, bei denen man sich bis zu 50% sparen kann. Das Herzstück war also gefunden und auch der passende Couchtisch war nach langer Suche, knapp ein Jahr später gefunden.

Da mir der „Wire“ Stil so gut gefällt habe ich mir einen Oktogon förmigen (8eckigen) Metalltisch eingebildet, aber lange Zeit nicht gefunden. Bei Westwing bin ich dann auf einen Tisch von I.T.S Deco gestoßen und hab mich sofort verliebt (ähnliche Modelle bei www.WestwingNow.de oder www.Made.com). Ein großflächiger Kelimteppich (www.carpetvista.de) macht den Raum gemütlich und die Kinder können auch mal toben, ohne dass der Holzfußboden zu sehr in Mitleidenschaft gezogen wird. Mein Sorgenkind ist nach wie vor unsere alte Stehlampe von IKEA. Klar, als Platzhalter erfüllt sie ihren Zweck, aber nach ein paar Stürzen (die Kinder haben zu wild auf dem Sofa getobt), steht sie nun nicht mehr gerade und ich kann sie auch einfach nicht mehr sehen.

Bei Pinterest fand ich mein Objekt der Begierde ganz zufällig. Eine Stehlampe von JIELDÉ, die Loft D9406. Der Name klingt erst mal sehr technisch und ja, ich würde sie auch eher dem Industriestil zuordnen. Obwohl sie sehr modern ist, ist sie ein echter Klassiker. Jean-Louis Domecq legte bereits 1950 mit seinem ersten Modell den Grundstein für seine späteren Designklassiker. Der Name Jieldé entstand aus den Anfangsbuchstaben seines Namens J, L und D. Er stellte sich die Frage „ob leblose Objekte eine Seele haben“. Diese Frage bleibt uns zwar eine Antwort schuldig, aber meiner Meinung nach haben die von ihm entwickelten Lampen definitiv ein Eigenleben. Das Modell, das mir besonders gut gefällt ist eine Stehlampe aus der Loft Serie. Die Lampe gibt es in verschiedenen Größen, als Steh-, Tisch-, Decken- oder Wandlampe.

Die Loft D9406 oder auch sehr passend ZigZag genannt (http://www.jielde.com) hat sechs Arme à 40cm, die dank der flexiblen Gelenke wie eine Ziehharmonika auseinander gezogen beziehungsweise zusammen geschoben werden können. Der Lampenschirm ist Rund mit einem umläufigen Bügel und kann sogar um 360° um die eigene Achse gedreht werden. Die Lampe ist in ihrer Gestaltung so super flexibel und sorgt mal für direktes, mal für indirektes Licht. Am meisten begeistert mich, dass eine Designlampe neben dem optischen Aspekt, so funktional sein kann. Dabei sorgt sie für viel Aufsehen oder nimmt sich elegant zurück.

Hat man sich für ein Modell entschieden, hat man nur noch die Qual der Wahl, eine aus 28 Farben zu wählen (sogar in matt oder hochglanz). Ich würde ganz klassisch eine matt-schwarze präferieren, aber gerade die Farben Vespa Green, Water Green und Red (http://www.jielde.com) erschweren einem die Auswahl. Was meint ihr?

Da es sich bei der Lampe um ein Designobjekt handelt ist sie mit circa 800€ (z.B. über DesignYu http://www.designyu.de) nicht ganz billig. Trotzdem befindet sie sich für eine Designlampe preislich noch im Mittelfeld, die meisten Lampen starten bei tausend Euro.

Es heißt also noch ein bisschen sparen! Ich werde euch berichten, wenn es endlich soweit ist! Bis dahin freue ich mich über Feedback von euch!

Eure Christiana

Inhalte:

#interior #wire #ZigZag #preciousthings #JeanLouiseDomecq

156 views
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Pinterest Icon